Internationaler Finanzplatz auf Sylt

Mit einem ruhigen und entspannten Urlaub auf Sylt wird es bald vorbei sein. Denn ein internationaler Finanzplatz auf Sylt wird entstehen. Wird die Nordseeinsel einen 180 Meter Wolkenkratzer (den „dune-Tower“) verkraften? Eine internationale Investorengruppe plant unglaubliche Dinge auf Sylt. Tausende neue Arbeitsplätze werden in der Finanzbranche entstehen, denn es wird eine internationale Derivatebörse und eines der höchsten deutschen Bürokomplexe entstehen.

Auf GOYAX gibt es weitere Informationen über alle Pläne auf der Nordseeinsel und die internationale Derivatebörse.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner