Sailing Yacht A verlässt Kiel

Die “Sailing Yacht A”, weltgrößte Segelyacht und gebaut in Kiel, hat die die Kieler Werft und die Förde verlassen. Gute Reise, Sailing Yacht A!

Am gestrigen Sonntag war es soweit: Die 143 Meter lange Sailing Yacht A, gebaut für den russischen Milliardär Andrej Melitschenko, hat die Kieler Förde verlassen.

Wann hat man schon die Möglichkeit die größte Segelyacht der Welt live zu sehen… natürlich in Kiel, im wunderschönen Schleswig-Holstein. Und deshalb hatte ich mich gestern auf den Weg zur Kieler Förde gemacht, um ein paar Fotos und Videos dieser futuristischen und mehrere hundert Millionen Euro teuren Segelyacht zu machen. Und mit mir noch einige hundert weitere Menschen, die miterleben wollten, wie die Sailing Yacht A die Kieler Werft German Naval Yards verlässt und aus der Kieler Förde in die Ostsee fährt.

Sailing Yacht A am 05. Februar 2017 in der Kieler Förde

Sailing Yacht A am 05. Februar 2017 in der Kieler Förde

Das Wetter war leider nicht optimal für dieses spektakuläre Ereignis. Aber wenigstens hatte es gerade nicht geregnet, als der Dreimaster mit unglaublichen 90 Meter hohen Masten um 17 Uhr seine Reise nach Spanien antrat.

Die Sailing Yacht A, oder auch kurz SYA von Schiffseigner Andrej Melitschenko setzte kurz zurück, machte eine Drehung und schon ging es hinaus auf der Kieler Förde Richtung Ostsee. Nach wenigen Minuten war auch schon alles vorbei und den Besuchern entlang der Kieler Förde blieb nur noch ein letztes “Gute Reise, Sailing Yacht A”. Denn ob diese Megayacht jemals wieder in Kiel zu sehen ist, würde ich als mehr als fraglich beurteilen.

Andrej Melitschenko war übrigens nicht mit an Bord der Sailing Yacht A. Die offizielle Übergabe an den russischen Milliardär wird voraussichtlich im späten Frühjahr erfolgen.

Video: Sailing Yacht A verlässt Kiel


Segelyacht der Superlative: Schiffsdaten der Sailing Yacht A

  • Länge: 142,81 m
  • Breite: 24,88 m
  • Tiefgang: max. 8,00 m
  • Mastöhe: 90 m
  • Segelfläche: 1.767 m²
  • Geschwindigkeit unter Segeln: 39 km/h (21 kn)
  • Besatzung: 54
  • Baukosten: ca. 400 Millionen Euro

Impressionen der Sailing Yacht A in Kiel

 

Hi, ich bin Christian und lebe in Kiel im schönen Bundesland Schleswig-Holstein. Hier schreibe ich größtenteils über die Themen Marketing, Börse, Reisen und Urlaub.

Das könnte Dich auch interessieren

  • Darum musst Du die Kieler Woche besuchen Jedes Jahr in der letzten Juniwoche findet in Kiel die Kieler Woche statt. Ein Event, dass Du auf jeden Fall einmal besucht haben solltest. Als eines der weltweit […]
  • Dirty Coast Mud Run Kiel 2016 Am Samstag fand der 2. Dirty Coast Mud Run Kiel am Falckensteiner Strand statt. Das Event konnte ich mir nicht entgehen lassen. Jedoch bin ich nicht an die Kieler […]
  • Sailing Yacht A in Gibraltar beschlagnahmt Die weltgrößte Segelyacht, die in Kiel gebaute Sailing Yacht A, ist im Hafen von Gibraltar beschlagnahmt worden. Das war eine kurze Reise. Genau vor zwei Wochen […]
  • Baden am Strand in Schilksee Du bist in Kiel, die Sonne scheint und Du willst an den Strand? Dann ab zum Strand in Schilksee an die Kieler Förde! Einer meiner Lieblingsstrände von Kiel ist der […]
  • Thor Heyerdahl führt Windjammerparade 2016 an Der Dreimaster Thor Hayerdahl wird die Windjammerparade 2016 in der Kieler Förde, dem maritimen Höhepunkt der Kieler Woche, anführen. Du fragst Dich was denn das für […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), durchschnittlich 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.