Berliner Börsentag 2007 Rückblick

Der Berliner Börsentag, der am 01. Dezember im Ludwig-Erhard-Haus in Berlin stattfand, war wie erwartet eine etwas kleinere Veranstaltung im Vergleich zu den Börsentagen in München oder Hamburg. In Berlin waren etwa 50 Aussteller aus der Finanzwelt vertreten und es gab ca. 30 Fachvorträge. Neben allgemeinen Anlagestrategien ging es dabei auf dem Berliner Börsentag auch verstärkt um die Abgeltungssteuer und die Investition in erneuerbare Energien.

Mein persönlicher Eindruck war, dass auch die Besucherzahlen des Berliner Börsentages niedriger waren als auf anderen Börsentagen. Vor allem die Stände im Atrium (1. Etage) waren relativ schwach besucht. Dagegen war in der Fasanenpassage (Erdgeschoss) eine größere Zahl an Besuchern.

Berliner Börsentag 2007

Berliner Börsentag 2007

Berliner Börsentag 2007

Hi, ich bin Christian und lebe in Kiel im schönen Bundesland Schleswig-Holstein. Hier schreibe ich größtenteils über die Themen Marketing, Börse, Reisen und Urlaub.

Das könnte Dich auch interessieren

  • Berliner Börsentag Der Berliner Börsentag 2007 findet - wie auch schon der Berliner Börsentag 2006 - Anfang Dezember statt, und zwar am Samstag, den 1. Dezember. Veranstaltungsort des […]
  • Börsentage 2010 Ende des Jahres ist Börsentag-Zeit. Nachdem ich bereits auf den Börsentagen in Hannover und Hamburg gewesen bin war ich am letzten Wochenende in München. Anfang […]
  • Partnerpokal 2008 Am 24.10.08 hatte die nonstopconsulting GmbH den Partnerpokal 2008 in Berlin veranstaltet. Das Ereignis hab ich mir natürlich nicht entgehen lassen. Hier ein paar […]
  • Rückblick Börsentag Hamburg 2007 Der Börsentag Hamburg, der am 10. November 2007 in der Handelskammer Hamburg stattfand, war mal wieder ein recht interessantes Event. Wie immer wurde man von netten […]
  • Republica 2008 Das war die Republica 2008. Drei lustige Tage in Berlin und dazu noch drei Fotos....

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.